HO-Bahn-Fahrer
HO-Bahn-Fahrer

windigipet.de

Widerstandsachsen selbst gemacht - nicht immer trivial (Thu, 09 Apr 2020)
Werte WDP Stammtischler, nachdem man ja am Billigsten aus Anderer Fehler lernt, hier ein cautionary tale... Wenn es keine käuflichen Widerstandsachsen zur Belegtmeldung gibt, überbrückt man die Isolierung  der Achsen/Räder halt einfach mit einem mit Le...
>> Mehr lesen

Re: Anfänger Automatik Pendelstrecke (Thu, 09 Apr 2020)
Hallo Willi, wenigstens mit dem Schnelleinstieg g e n a u lesen und dazu die PDF von Stefan als "bildhafte" Erklärungen, damit müsste eigentlich jeder Anfänger weiterkommen. Natürlich muss man selbst Stück für Stück weiterarbeiten und probieren - dann...
>> Mehr lesen

Beschreibung der Anlage

Der neue Rahmen steht fest. Der Schreibtisch mit der PC-Steuerung bleibt im Vorraum.

Die Anlage wird noch etwas größer. In der Breite wird die Anlage nun von der links bis an die rechte Wand gebaut. Wobei die Fläche für die Schattenbahnhöfe 50 schmaler ist. Diese 50 cm dienen als Zugang um an die hinteren Fenster zu gelangen. Der Gang, oder Tunnel wird durch die sichtbaren Ebenen überbaut.

Geplant sind 2 Schattenbahnhofsebenen. Die sichtbaren Ebenen sind in der Planung.



Wanddurchbruch
Druckversion Druckversion | Sitemap
© HO-Bahn-Fahrer